Archiv

Archiv für den Monat Juli 2015

Was für anstrengende Monate waren das eigentlich! Dank neuem Job und diversen Reisen bin ich überhaupt nicht zum Filmen gekommen. Aber hier nun doch wieder Empfehlungen, bei der ich zwei alte englische Lieblinge und eine Neuentdeckung vorstelle, den schnellen, klugen, harten Kindheitsroman eines jungen Franzosen. Die beiden britischen Bücher gehören seit Jahren zu meinen Favoriten, die glänzend geschriebene, traumschöne Reiseerzählung von Patrick Leigh Fermor, der Anfang der 30er Europa durchwandert, und die höchst unterhaltsamen „Englischen Liebschaften“, ein Roman aus der Welt des englischen Adels von Nancy Mitford. Der Roman ist schon 60 Jahre alt, aber perlt immer noch wie Champagner. Und man kann zudem die Mitfords entdecken, einer der schrägsten englischen Familien überhaupt! Das müsste doch zusammen eigentlich für den Urlaub reichen, oder? Und hier noch die ganze Liste:

Edouard Louis: Das Ende von Eddy

Patrick Leigh Fermor: Die Zeit der Gaben & Zwischen Wäldern und Wasser

Nancy Mitford: Englische Liebschaften & Liebe unter kaltem Himmel

Susanne Kippenberger: Das rote Schaf der Familie. Jessica Mitford und ihre Schwestern

Advertisements